• Teilzeit/ Vollzeit
  • Korbach

Webseite Lebenshilfe-Werk Kreis Waldeck-Frankenberg e.V.

Wir suchen Sie als

Controller (m/w/d)

mit einer Arbeitszeit von bis zu 39 Wochenstunden im Team der Zentralen Dienste des Lebenshilfe-Werks.

Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Industriekaufmann/-frau mit Zusatzausbildung im Bereich Controlling, ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation bieten Ihnen ein solides Fundament für die Übernahme anspruchsvoller und verantwortungsvoller Aufgaben.

Dazu gehören die Erstellung und aussagekräftige Kommentierung von Reports und Analysen, die aktive Weiterentwicklung der Controlling-Instrumente, die Erstellung von Ad-hoc-Analysen und monatlichen Kostenrechnungsabschlüssen, Jahresabschlusstätigkeiten sowie die Mitarbeit im Planungsprozess für das Lebenshilfe-Werk, für seine Tochterunternehmen und verbundene Unternehmen.

Sie verfügen über Erfahrungen in Kostenrechnung und Unternehmenssteuerung sowie über umfassende Kenntnisse in Microsoft Excel. Außerdem beherrschen Sie moderne Kommunikations- und Präsentationstechniken. Sie verfügen über ein ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken, haben eine sehr strukturierte Arbeitsweise und verfügen über Organisationsgeschick. Sie haben die Fähigkeit, sich schnell und selbständig auch in komplexe Zusammenhänge einzuarbeiten und diese zu analysieren, in Zahlen zu fassen und schriftlich wie mündlich zu kommentieren.

Sie haben eine hohe Affinität zu Zahlen und Freude an der Arbeit für Menschen mit Behinderung und stellen sich flexibel und selbständig sowohl den täglichen als auch den strategischen Herausforderungen. Problemlösungskompetenz und Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus, auch zeigen Sie sich dienstleistungsorientiert.

Wir bieten Ihnen eine sehr vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsspielraum, eingebettet in ein modernes Sozialunternehmen mit einer lösungs- und zielorientierten Kommunikations- und Entscheidungskultur. Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD nebst Zusatzversorgung. Weiterbildung unserer Fachkräfte ist Bestandteil unserer Unternehmensstrategie.

Sie möchten diese spannenden und befriedigenden Aufgaben übernehmen? Dann senden Sie Ihre vollständigen und aussagefähigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28. Februar 2019 an das

 

Kontakt:

Lebenshilfe-Werk Kreis Waldeck-Frankenberg e.V.

Fachbereich Zentrale Dienste
Am Stege 4

34497 Korbach

 

Für Fragen steht Ihnen Herr Frank Strotmann, Tel. 05631 5006-902, gern zur Verfügung.

Das Lebenshilfe-Werk Kreis Waldeck-Frankenberg e.V. ist Träger von Einrichtungen zur Förderung und Betreuung von Menschen mit Behinderungen aller Altersstufen. Unsere Angebote in den Bereichen Kinder- und Jugendförderung, der beruflichen Bildung und der Teilhabe am Arbeitsleben sowie unterschiedlicher Wohnformen nehmen im Landkreis weit über 1 000 Menschen wahr. Dafür beschäftigen wir über 600 Fachkräfte und suchen Sie als

Bitte sende Deine vollständigen Unterlagen (Anschreiben, CV und Zeugnisse) als PDF unter Angabe der ID#1903NW an die angegebene Mail-Adresse bzw. über das angegebene Bewerberportal.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an jobs@lhw-wf.de